Partnerschaft, um über das Bisherige hinauszugehen

g4g-full

Für den Citizen Day 2020 sind Solvay-Beschäftigte aufgerufen, weltweit aktiv auf örtliche Communities zuzugehen, um etwas zu bewegen. Die zweite Ausgabe des Citizen Day findet vom 30. November bis 6. Dezember ausschließlich in virtueller Form statt. Schwerpunkt ist das Thema Bildung. Damit diese Veranstaltung ein voller Erfolg wird, sind wir eine Partnerschaft mit einer globalen Nicht-Regierungs-Organisation (NGO) eingegangen, die Mädchen (und Jungen) aller Altersgruppen und Hintergründe zu einer Laufbahn in MINT-Fächern inspirieren möchte und ihnen daher die Welt der Wissenschaft auf spielerische und spannende Weise vorstellt. Die Organisation ist ‚greenlight for girls’ (g4g).

Unser Ziel ist es, Mädchen und Jungen weltweit stärker für MINT-Fächer zu interessieren. Dafür brauchen wir gute Partner wie Solvay. So können wir die kommende Generation von Führungskräften in den MINT-Fächern ins Boot holen und ihnen an Beispielen innovative Unternehmen und Vorbilder in diesem Berufsfeld vorstellen. Beschäftigte können über ‚Solvays Future Innovator’s Library‘ ihren Communities Anregungen geben und Wirkung erzielen, darüber hinaus ihre Expertise weitergeben und so wirklich etwas bewegen.

Melissa Rancourt
Gründerin und Vorsitzende ‚greenlight for girls‘

Wissensvermittlung ist Teil unserer DNA

Greenlight for girls lab coats

Solvay hat sich als Unternehmen immer intensiv für wissenschaftliche Ausbildung engagiert: Um morgen großartige Forscher zu haben, ist es wichtig, Kinder und Jugendliche heute für die Wissenschaft zu begeistern. Wir wollten mit einer Organisation eine Partnerschaft eingehen, die solide Erfahrung damit hat, wie man auf spielerische Weise MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) näher bringt, unter anderem mit Lern-Videos motiviert und unseren Teams Anregungen gibt, eigene Videos über ihre tägliche Arbeit und wie sie täglich etwas anstoßen, zu erstellen.

Die Aktivitäten von g4g entsprechen genau dem, was wir tun möchten, um Schüler und Studenten zu erreichen. Unsere Botschaft an sie ist einfach: Wir brauchen Euch, die großartigen Wissenschaftler von morgen, damit wir Lösungen für die Herausforderungen entwickeln, vor denen unser Planet steht.

Gaelle de Vos
Leiterin Philanthropy bei Solvay

Wilkommen in der IDEA Station - Inspiration, Design, Education, Action!

Um unsere Beschäftigten hierbei zu unterstützen, haben wir ihnen einen anregenden Lern-Werkzeugkasten bereitgestellt – die IDEA Station - Inspiration, Design, Education, Action! Solvay-Teams haben dieses inspirierende Lernportal in Zusammenarbeit mit ‚greenlight for girls‘ gestartet.

Die Idee dabei ist, eine breite Palette an Lernressourcen zugänglich zu machen, wie Beispiel-Videos, Anleitungen für Experimente zum Nachmachen, Tutorials, “Gewusst wie”-Tipps, bewährte Praktiken für die Organisation eines Webinars, kreative Ideen für die Kommunikation, Quiz und mehr. Das Material soll Solvay-Teams bei ihren Citizen Day-Aktionen Anregungen, Anleitung und Unterstützung geben und ihnen bei der Erstellung von motivierenden Videos zu MINT-Themen helfen.

Mit jedem Video wird nach und nach die ‚Future Innovator’s Library‘ gefüllt, eine speziell für den Citizen Day 2020 eingerichtete virtuelle Bibliothek. Diese Sammlung MINT-bezogener Bildungsinhalte richtet sich an Ausbilder sowie an Schüler und Studenten.

Dieselben Visionen und Missionen

Solvay arbeitet bereits seit mehreren Jahren mit ‚greenlight for girls‘ zusammen, weil beide Unternehmen dasselbe Ziel verfolgen: die Wissenschaft einem breiteren Publikum nahezubringen.

Diese Mission steht zudem im Einklang mit Solvays Purpose, Menschen und Ideen zu verbinden, um Fortschritt neu zu definieren und neu zu gestalten sowie mit Solvays Engagement für die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen wie hochwertige Bildung, menschenwürdige Arbeit, Verringerung der Ungleichheit und Gleichstellung der Geschlechter.

Children following a virtual class

‚Future Innovator’s Library‘

Citizen Day in Brussels

Citizen Day 2020