Grundwasser wieder nutzen

  RB-Grundwasser Click to enlarge

Im Sommer 2015 gab der Kreis Wesel als Aufsichtsbehörde sein OK: Das Ossenberger Grundwasser kann wieder für die Gartenbewässerung genutzt werden. Untersuchungen ergaben, dass die 2012 erhöhten Werte für Soda- und Ammoniumverbindungen deutlich zurückgegangen sind.

Die Messwerte haben sich sehr deutlich verbessert. Das führen wir auch darauf zurück, dass wir belastetes Grundwasser unter unserem Werkgelände abgepumpt haben“, erklärt der Rheinberger Werkleiter Dr. Richard Rösler. Vertreter der Bezirksregierung Düsseldorf, der LINEG, des Kreises Wesel und Solvays haben festgestellt, dass diese Abpumpaktion sehr erfolgreich war. Sie wird ab sofort auf etwa ein Drittel reduziert.

Auch wenn das Grundwasser wieder genutzt werden darf, wird Solvay die privaten Brauchwasserbrunnen in Ossenberg auch im Frühjahr 2016 noch einmal kontrollieren lassen.