Kindertagesstätte Solkids

Die betriebsnahe Kindertagesstätte Solkids wurde im Januar 2004 mit 25 Plätzen für Ein- bis Sechsjährige eröffnet.

  Hannover - Kindertagesstätte Solkids Click to enlarge

Sie ist ein gemeinsames Projekt von Geschäfts­führung und Betriebsrat und wird betrieben von der Impuls Soziales Management GmbH & Co. KG. Die Impuls Soziales Management GmbH & Co. KG ist ein anerkannter und erfahrener Träger der freien Jugendhilfe, der zahlreiche ähnliche Einrichtungen betreibt.

Schon kurz nach der Gründung erhielt Solkids den „Frauenförderpreis der Landeshauptstadt Hannover für frauen- und familiengerechte Erfolgsmodelle in der Wirtschaft“. Aufgrund des großen Erfolgs wurden die Plätze schnell knapp. Besonders bei Kindern im Alter von ein bis drei Jahren zeigte sich großer Bedarf. Seit Anfang 2006 bietet Solkids daher 15 zusätzliche Krippenplätze für Ein- bis Dreijährige. Für eine optimale Betreuung sorgen acht Erzieherinnen. 

Ein wichtiger Schwerpunkt des pädagogischen Konzepts liegt auf kindgemäßem Lernen. So wählen Kinder ihren Interessen entsprechend selbst aus einem breiten Angebot. Waldtage, Englisch-Übungen, naturwissenschaftliche Experimente und Computer-Einführungen gehören ebenso dazu wie musische oder Bewegungsübungen. Ein Projekt zum Umgang mit Konflikten wurde 2007 prämiert: Bei der Regionalausscheidung im Wettbewerb „Fair bringt mehr“ schaffte es Solkids ganz an die Spitze der Kategorie Kindergarten. Damit qualifizierte sie sich für den Landeswettbewerb und erreichte auch dort - mit dem dritten Platz - eine Spitzenposition. 

Radiobeitrag "Die kleinen Forscher – KiTa bei Solvay"

Spannende Experimente machen und die Welt der Naturwissenschaften entdecken – da sind die kleinen Forscher der Solkids voll dabei, während Mama oder Papa ein paar Ecken weiter im Büro arbeitet. Solkids – das ist die Kindertagesstätte von Solvay in Hannover, gibt es seit Dezember 2004. Renate Baumgart hat mal nachgeforscht. 

Renate Baumgart für Hit-Radio Antenne (So 8.7.2007) ekn - Evangelischer Kirchenfunk Niedersachsen www.ekn.de