Marktorientierte Innovationen

Wir entwickeln Produkte, die für unsere Kunden, die Umwelt und unser Unternehmen langfristiges und nachhaltiges Wachstum gewährleisten

So verbrauchen 20 Prozent aller Fahrzeuge weltweit bis zu sieben Prozent weniger Kraftstoff, weil Kieselsäure von Solvay die Energieeffizienz von Reifen erhöht.
 
Unsere Forschung & Innovation konzentriert sich auf Wachstumsfelder wie:

Organische Elektronik

Unsere Forscher entwickeln Werkstoffe für eine neue Generation der Lichttechnik, die auf Organischen Leuchtdioden (OLEDs), basiert, die über dünne und potenziell biegsame Lichtkacheln für diffuses Licht sorgen.


Moderne Werkstoffe

  Research and innovation
Wir stützen uns auf unser Know-how bei Polymeren, weichen Materialien und Nanotechnologien, um neue Werkstoffe zu entwickeln. Beispiele sind Hochleistungskunststoffe, die helfen, das Fahrzeuggewicht zu reduzieren sowie Mineralfarben und –pasten, die für Fernsehbildschirme und Solarzellen eingesetzt werden.

Erneuerbare Chemie

  Chalampé
Wir konzentrieren uns auf erneuerbare Chemie, setzen auf biobasierte Rohstoffe und Wiederverwertung. Zum Beispiel stellen wir Epichlorhydrin aus Glycerin her, das als Nebenprodukt bei der Biodieselherstellung anfällt. Dieser grundlegende Rohstoff für Epoxidharze wird für Beschichtungen in der Elektronik-, Automobil- und Luft- und Raumfahrtindustrie eingesetzt.

Nachhaltige Energielösungen

Dazu zählen unter anderem Photovoltaik, organische Elektronik, Brennstoffzellen und neue Batterien wie die leistungsfähigen Batterien, die die Nachtflüge von Solar Impulse erst möglich gemacht haben.

Consumer Chemicals

Wir entwickeln nachhaltige Produkte, die zur Gesundheit und zum Wohlbefinden beitragen, wie ein Vanillearoma, das geringere Fett- und Zuckeranteile in Back- und Konditorwaren ermöglicht.

Ökoeffiziente Prozesse

Unser Ziel ist es, die Umweltauswirkungen unserer Produkte und Herstellprozesse insgesamt zu reduzieren und gleichzeitig die Energieeffizienz über den gesamten Produkt-Lebenszyklus hinweg zu verbessern. So haben wir zum Beispiel ein Verfahren entwickelt, mit dem seltene Erden aus ausgedienten Energiesparlampen recycelt werden.


Wir entwickeln uns kontinuierlich weiter und beobachten aufmerksam Markttrends, um künftige Wachstumsmöglichkeiten auszuloten und so neue Herausforderungen meistern zu können.